Johannes Hüttenmüller


joGeboren 1967 in Neumünster - ausgestattet mit einem riesen Talent und trockenem norddeutschen Humor - gründete und leitet Johannes Hüttenmüller den St. Konrad Gospelchor seit 1998.
Von den zarten Anfängen hat sich der Chor unter seiner Führung inzwischen zu beachtlicher Qualität und Vielfalt entwickelt.

Johannes begann mit Klavierunterricht schon ab dem 5. Lebensjahr. Mit 12 Jahren folgte Orgelunterricht. Seine erste Organistentätigkeit begann er mit 15 Jahren. Er spielt heute als Keyboarder in diversen Bands in Hamburg, Kiel und Berlin. 

Stationen seiner Passion für Tastenmusik-Instrumente:

  • Studium der Kirchenmusik, Musikwissenschaften, Kunst, Kommunikationswissenschaften in .......
  • Mitglied in diversen Jazz-Combos und Big Bands
  • Anstellung als Kirchenmusiker in Berlin
  • Konzerttätigkeit als Organist
  • Dozent für elektrische Tastenmusikinstrumente, Tonsatz und Gehörbildung
  • Bandcoach in Jugendverbänden (u.a. Jugendkirche SaM)
  • Leitung von Gospel-Workshops
  • Spezialist für Synthesizer
  • Freischaffender Musiker, Klavierlehrer, Klavierbegleiter
  • Komponist und Arrangeur
  • Künstlerischer Leiter des Friedenauer Gospelchores "Hallelujah-Children, Berlin" und des Gospelchores der Stephanus Gemeinde "Joyful Noise"
     

Wir lieben und schätzen ihn für seine humorvolle, aber effiziente Probenarbeit.