Silke

 "Bücher und Stricknadeln gehören – neben vielem anderen - zu meinem Leben wie die Luft zum Atmen. Meine größte Leidenschaft jedoch gehört der Musik, insbesondere dem Gesang in der Gemeinschaft eines Chores. 

Als ich 2002, zu diesem Zeitpunkt bereits seit einigen Jahren Chormitglied  im Elternchor zum Ev. Gymnasium zum Grauen Kloster, ein Konzert des St. Konrad Gospelchores hörte, war sofort klar: Ab sofort IHR nicht mehr ohne MICH! 

Die Lebendigkeit des Gospels ist eine wunderbare Ergänzung zum hauptsächlich klassischen Repertoire des Elternchores und kommt meinem Temperament sehr entgegen.

Nach einer fast zweijährigen Pause, in der der Chor ohne mich, in erster Linie aber ich schmerzlich ohne ihn auskommen musste, freue ich mich sehr, nun wieder dabei sein zu können.