• 1

Lead you - Guide you

Kleiner Ratgeber für Interessierte

Du kannst dir vorstellen, im St. Konrad Gospelchor mitzusingen? Im Folgenden findest du einige Hinweise mit den notwendigen Regeln, aber auch mit einigen nützlichen Tipps, um dir die Eingewöhnungszeit zu erleichtern.

Wir singen vorwiegend englische Gospelsongs und Spirituals - ab und zu klingt es aber auch Deutsch, Italienisch oder Französisch. Eine christliche Geisteshaltung und der friedvolle Umgang miteinander in Nächstenliebe prägen unser Handeln. 

Wir sind keine „Vereinsmeier“. Wer Lust und Zeit hat, geht vor oder nach der Probe auf eine kleine Stärkung nach "nebenan" in ein Lokal in der Nähe. Jährlich veranstalten wir an einem Wochenende eine oder zwei Chorfahrten in Berlin oder dem Berliner Umland. Daran teilzunehmen ist wichtig, bringt Spaß und bedeutet intensive Probenarbeit „am Stück“. kreisau chorfahrt

Unsere Auftritte präsentieren wir in "Chorkleidung" - schwarz mit einem magenta-farbigen Akzent. Diesen definiert jeder von uns nach Lust und Laune: Schmuck, Tuch, Krawatte, ...

„Prüfe, was sich ewig bindet“

Der Einstieg erfolgt über einen Stimm-Check mit dem Chorleiter. Um beurteilen zu können, ob wir zueinander passen, sind die ersten 8 Wochen sozusagen "Probezeit". Dein Stimmpate, der Chorleiter und der Vorstand entscheiden dann über die Aufnahme als Vereinsmitglied. Wir proben jeden DIENSTAG von 19:30 bis 21:30 Uhr im Gemeindesaal direkt hinter der Philippus Kirche, Stierstraße 17-19.

Idealerweise bist du unter 55 Jahre alt , verfügst über ein musikalisches Ohr, bist stimmsicher und körperlich fit. Wir wollen „stimmlich“ und „menschlich“ zusammen passen. Damit Bewerberinnen und Bewerber im Probenablauf integriert werden können, bitte unbedingt vorher per Mail oder telefonisch anmelden. (0173 95 55 194 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

„Ohne Fleiß kein Preis“

Bei uns steht der Spaß am Singen ganz klar im Vordergrund. Allerdings brauchen wir einige Auftritte pro Jahr, um uns zu finanzieren und die Beiträge durch zusätzliche Einnahmen so niedrig wie möglich zu halten. Damit ist die regelmäßige Teilnahme an den Proben, vor allem 4 bis 6 Wochen vor den Konzertterminen eine Selbstverständlichkeit.  Wichtige Informationen werden über einen e-mail Verteiler kommuniziert, Termine stehen in einem passwortgeschützten google Kalender. Die wichtigen Proben werden aufgezeichnet und sind über das Internet (magix) hörbar bzw. download-geeignet. Man kann also auch zuhause üben, wenn man mal was verpasst haben sollte oder unsicher ist. 

Der St. Konrad Gospelchor ist ein eingetragener Verein (VR 28148 B) mit dem Status der Gemeinnützigkeit. Zu diesem erklärst du schriftlich deinen Beitritt. Die Aufgaben des Vereins regelt die Satzung. Jedes ordentliche Mitglied hat ein Stimmrecht in der Mitgliederversammlung, die mindestens einmal jährlich stattfindet. Für die Mitgliedschaft wird ein monatlicher Beitrag in Höhe von derzeit 19 Euro fällig (ermäßigt 12 Euro). Die Bezahlung erfolgt quartalsweise im Voraus per Dauerauftrag bzw. Überweisung auf das Vereinskonto bei der PAX Bank. Ein Aufnahmebeitrag wird nicht erhoben. Bankverbindung siehe Impressum.